Vinaora Nivo Slider 3.x

Europäischer Freiwilligendienst

 
 
Mit dem Europäischen Freiwilligendienst bietet das Programm JUGEND IN AKTION jungen Europäern die Möglichkeit, wirklich etwas zu vollbringen - sowohl für die Allgemeinheit als auch für sich selbst.

Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) bietet jungen Europäerinnen und Europäern die einzigartige Chance, ihr persönliches Engagement durch unbezahlte freiwillige Aktivitäten zu unterstreichen, die in Vollzeit in einem fremden Land innerhalb oder außerhalb der EU abgeleistet werden.

Durch den Europäischen Freiwilligendienst wird versucht, die Solidarität, das gegenseitige Verständnis und die Toleranz unter jungen Menschen zu fördern und dadurch den sozialen Zusammenhalt in der Europäischen Union zu stärken und das bürgerschaftliche Engagement junger Menschen zu erweitern.

 

2012 Konstantin Penov

Konstantin Penov aus Bulgarien arbeitete 3 Monate an unserem Berufskolleg.

2013 Paula Lijó

Ich heiße Paula Lijó und ich bin 26 Jahre alt.
Ich absolviere als Freiwillige eines EFD-Projekts für Medien und Kommunikation vom Januar bis Dezember 2013 ein Praktikum am Berufskolleg Tecklenburger Land.
Ich komme aus Santiago de Compostela im Westen Spaniens am Atlantik. In A Coruña studierte ich 2 Jahre lang Design.
In Santiago de Compostela befindet sich die berühmte Kathedrale, wo auch der Jakobsweg (Pilgerweg), der in vielen Ländern Europas beginnt, endet.

Sie arbeitete seit Beginn der Sommerferien an einem Schulflyer, der kurz und prägnant über Bildungsgänge und wichtige Details unseres Berufskollegs informieren soll.

Das besondere daran – er ist in Englisch. Auch eine englischsprachige Broschüre über Ibbenbüren erstellte Sie mit zum Teil eigenen Fotos sowie einem eigenen Design. David Murphy half ihr sprachlich und redaktionell bei den Texten. Dies ist die erste englischsprachige Broschüre mit Informationen und Bildern über Ibbenbüren und Umgebung.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die englischsprachige Ibbenbüren-Broschüre wurde am Donnerstag, 12.12.2013 der Presse sowie dem Bürgermeister Heinz Steingröver vorgestellt.

 

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise