Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Technik

Fachoberschule Technik

Fachoberschule Technik

Nach der Ausbildung für ein technisches Studium qualifizieren!

Pluspunkte:

  • kostenlose Vorbereitungskurse
  • intensive Studienorientierung und Praxisbezug

Qualifikation / Ziele:
Nach der Ausbildung wollen wir Sie für ein technisches Studium qualifizieren!
Sie erlangen

  • die allgemeine Fachhochschulreife
  • vertiefte berufliche Kenntnisse im Berufsfeld Technik

Organisation:
1 Jahr (Klasse 12) in Vollzeitform mit ca. 30 Unterrichtsstunden pro Woche.
Wir bieten in der Regel im Mai kostenlose Vorbereitungskurse in Abendform für …

  • Mathematik und
  • Englisch

an.

Die Teilnahme an den Vorkursen ist freiwillig und hilft Ihnen, sich optimal auf das Schuljahr vorzubereiten.

Voraussetzungen:

  • Fachoberschulreife
  • Nachweis einer abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung

Lernbereiche:
Die Fächer des fachlichen Schwerpunktes sind:

  • Fachrichtung Metalltechnik
  • Maschinenbautechnik
  • Konstruktionstechnik (3D-CAD)
  • Mathematische Verfahren des Maschinenbaus

Fachrichtung Elektrotechnik

  • Elektrotechnik
  • Informationstechnik
  • Datentechnik

Neben den berufsübergreifenden Lernbereichen wie Deutsch, Sport, Politik und Religion unterrichten wir überwiegend berufsbezogene Lernbereiche.

Zu den berufsbezogenen Lernbereichen gehören

  • Mathematik
  • Physik
  • Informatik
  • Wirtschaftslehre
  • und Englisch

Diese werden verstärkt auf berufliche Situationen bzw. Problemstellungen bezogen.

Abschluss/Prüfungen:
Die schriftliche Fachhochschulreifeprüfung findet in folgenden Fächern statt:

  • Technik (Maschinenbautechnik oder Elektrotechnik)
  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik

Perspektiven:

Nach der Ausbildung wollen wir Sie für ein technisches Studium qualifizieren!
Neben der Studienorientierung im Rahmen des Unterrichts besuchen wir nach Absprache die Informationstage der Fachhochschulen Steinfurt oder Osnabrück. Ein reger Austausch mit den Hochschulen, Studierenden und Ehemaligen soll die Studienwahl erleichtern.

Die Mehrheit der Schülerinnen- und Schüler beginnt nach Besuch der Fachoberschule Technik ein technisches Studium. Darauf möchten wir sie in optimal vorbereiten.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über www.schueleranmeldung.de

Weitere Informationen erhalten Sie beim:

Berufskolleg Tecklenburger Land des Kreises Steinfurt in Ibbenbüren
Telefonisch über das Schulbüro (Telefonnummer siehe Webseite unten) oder
per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise