Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Angehende ErzieherInnen werden im kindgerechten Singen geschult.

Wer in den letzten Tagen am Altbau des Berufskollegs Tecklenburger Land vorbeigegangen ist, hat ganz richtig gehört: Nicht Baulärm, sondern der Klang vieler fröhlicher Lieder lag in der Luft. Drei Tage haben sich hier jeweils die Studierenden der Erzieher-Unterstufen zusammen mit ihren Referentinnen dem Thema „kindgerechtes Singen“ gewidmet. Heide Bertram, Esther Kantor und Ines Barkmann sind als Vokalpädagoginnen schon mehrere Jahre für das Projekt „Toni-singt“ im Chorverband NRW unterwegs und haben ihre Erfahrungen auch in diesem Jahr wieder in Ibbenbüren weitergeben können. Durch gezielte Stimmbildung konnten die Studierenden entdecken, welche Möglichkeiten in ihrer eigenen Stimme liegen und mit welcher Leichtigkeit auch sie in die Höhe gelangen können. Da die kindgerechte Singlage weitaus höher liegt, als es der Hörgewohnheit der Studierenden entspricht, war dies ein wahres Aha-Erlebnis. Auch die Möglichkeit über den Gebrauch von Handzeichen, der sogenannten „Relativen Solmisation“ und Rhythmussprache, sich selbst ein Lied nach Noten zu erarbeiten und das Gehör zu schulen, hat die Studierenden motiviert sich weiter mit der Thematik zu befassen. Große Begeisterung weckten aber vor allen Dingen die vielen neuen Lieder, Spiele, Tänze und Stimmbildungsgeschichten die sie direkt im nächsten Praktikum einsetzen können. Das israelische Lied Toumbai wurde sogar ihren Lehrern der Fachschule mit Tüchern, Harfe und Trommeln vorgetanzt. Zum Abschluss der drei Tage sangen die Studierenden gemeinsam mit den Referentinnen und ihren den Musiklehrern Beate Allrogge und Judith Demand den ebenso sommerlichen wie wehmütigen Kanon „Zarter Mohn“ im Treppenhaus. „Eine wertvolle Zeit für unsere Studierenden“, waren sich die beiden Pädagoginnen einig und hoffen, dass diese positive Erfahrung auch in der Oberstufe nachhalt.

Ines Barkmann

P1010850.JPGP1010851.JPGP1010865.JPGP1010866.JPGP1010868.JPGP1010870.JPGP1010871.JPGP1010872.JPGP1010877.JPGP1010878.JPGP1010884.JPGP1030518.JPGP1030522.JPGP1030525.JPGP1030530.JPG

Schüler Online

Wiedergeöffnet ab 09.04.2018

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Gutenberg-Schule
Margarethenstr. 1
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise