Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Informationsveranstaltung des Bildungsganges Heilerziehungspflege...

Am Donnerstag vor den Herbstferien lud die Oberstufe des Bildungsganges Heilerziehungspflege (HEP O) interessierte Schüler/innen des Berufskollegs Tecklenburger Land Ibbenbüren zu einer Informationsveranstaltung ein.
 „Von der Heilerziehungspflege als Beruf, der mit Menschen mit Behinderung zu tun hat, habe ich zwar schon gehört, aber ich kann mir nicht so viel darunter vorstellen.“, berichtete eine Schülerin der Kinderpflege direkt zu Beginn. Und genau bei dieser Fragestellung setzte die Veranstaltung der HEP O an. „Schön, dass ihr alle gekommen seid!“, wurden die Gäste aus den Klassen der Sozialassistenten, der Kinderpflege und der FOS von der HEP O begrüßt. „Wir haben gehört, dass sich einige von euch für den sehr vielfältigen Ausbildungsberuf der Heilerziehungspflege interessieren.  Heute stellen wir euch einige Hintergrundinformationen dazu vor, wie z.B.  die unterschiedlichen Arbeitsfelder, Träger,  Vergütung, Praktikumszeiten und natürlich auch, welchen Unterricht ihr in  den zwei Jahren der schulischen Ausbildung erhaltet und wie das anschließende Anerkennungsjahr aufgebaut ist.“  Die interessierten Gäste  wurden in Kleingruppen eingeteilt und erhielten Informationen an verschiedenen Stationen, die die HEP O zuvor entwickelt hatte.   Viel Zeit nahmen sich die Studierenden der HEP O für die Fragen der Gäste.
 „Ich hätte nicht gedacht, dass man als Heilerziehungspfleger so ein breites Arbeitsfeld hat! Man kann mit Menschen mit Behinderung im Kindergarten, in Wohneinrichtungen, in der Werkstatt, im Freizeitbereich und in Einrichtungen für ältere Menschen arbeiten. Das heißt: man kann, wenn man möchte, mit einer Zielgruppe zwischen 1- 100 Jahren arbeiten. Das ist super abwechslungsreich!“, stellte eine Schülerin der FOS fest.
Die Studierenden der HEP O zogen eine positive Bilanz zum Informationsvormittag. Es habe Spaß gemacht, den Ausbildungsberuf Heilerziehungspflege vorzustellen und vor allem mit Interessierten darüber zu sprechen.

Für alle Interessierten, die sich gerne über den Bildungsgang Heilerziehungspflege oder andere Ausbildungsberufe des Berufskollegs Tecklenburger Land  informieren möchten, finden am 23.11.18  von 15:00- 18:00 Uhr  und am 24.11.18 10:00- 13:00 Uhr die Kreis- Info- Tage im Berufskolleg Tecklenburger Land statt.

Christina Jürgens auf der Haar

 

P1040041.JPGP1040043.JPGP1040045.JPGP1040047.JPGP1040049.JPGP1040050.JPGP1040051.JPG

Infotage

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Gutenberg-Schule
Margarethenstr. 1
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise