Vinaora Nivo Slider 3.x

„Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte“ war der Auftakt der ersten Frühlingsolympiade des Berufskollegs Tecklenburger Land.

Zwei Klassen mit deutschsprachigen Schülerinnen und Schülern folgten gerne der Einladung als Publikum am Wettbewerb der Internationalen Förderklassen zum Thema Frühling teilzunehmen. „Förderung der Sprachkompetenz, Spaß und Raum für internationale Begegnungen sind die Ziele des Projekts“, so die begleitende Lehrkraft Anina Borchert. Jede der drei internationalen Klassen bereitete im Rahmen des Unterrichts jeweils zwei Auftritte vor. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt, lesen, singen, vortragen, schauspielern, alles war erlaubt und sorgte so für ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Die Aufregung vor den Auftritten stand den internationalen Schülerinnen und Schülern ins Gesicht geschrieben. Der Mut, sich nach einem Jahr Fremdsprachenunterricht in Deutsch vor Muttersprachlern zu präsentieren, wurde mit einem Extraapplaus belohnt. Der Jury, welche aus dem Publikum berufen wurde, fiel die Entscheidung über die Platzierung der Auftritte nicht leicht. Dennoch setzte sich die Interpretation „Der Besuch der Frühlingsfee“ als Sieger des Wettbewerbs durch. Voller Stolz und mit gestärktem Selbstbewusstsein nahmen die Schülerinnen und Schüler ihre Medaillen und Gewinne entgegen. Zum Abschluss kamen Publikum und Gastgeber beim  vergnüglichen, gemeinsamen Spiel von traditionellen Frühlingsspielen wie „Eierlauf“ und „Möhren ziehen“ ins Gespräch. So bringt das blaue Frühlingsband nicht nur eine neue Jahreszeit mit sich, sondern auch verschiedene Kulturkreise näher zusammen.

img_1135.jpgimg_1138.jpg

Schüler Online

Wiedergeöffnet ab 09.04.2018

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise